Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Aufbauseminar für alle Fahranfänger

Aufbauseminar für alle Fahranfänger

Sehr geehrte Verkehrsteilnehmer und Verkehrsteilnehmerinnen,

ihr seid in der Probezeit auffällig geworden?
Passiert, ist ärgerlich, aber auch nicht allzu schlimm. Kommt zu uns und wir unterstützen euch. Dabei spielt es keinerlei Rolle, wo ihr herkommt, denn ein jeder kann an einem solchen Seminar bei uns teilnehmen.

Das angeordnete Aufbauseminar solltet ihr nicht als eine Bestrafung sondern eher als eine Art Hilfestellung ansehen. So könnt ihr zukünftig besser mit den Anforderungen des Straßenverkehrs umgehen.

Das Seminar erfolgt in Gruppen von mind. 6 und max. 12 Teilnehmern.
Es umfasst folgende Programminhalte:

  • 4 Gruppensitzungen zu je 135 Minuten
  • Eine Fahrprobe zu je mind. 30 Minuten + Nachbesprechung

Die Fahrprobe findet zwischen der 1. und 2. Sitzung statt und besteht aus einer Gruppe von 3 Teilnehmern.
In den einzelnen Gruppensitzungen diskutiert ihr unter allen Teilnehmern eure Schwierigkeiten bzw. Probleme und erarbeitet Verhaltensalternativen für eure weitere Teilnahme am Straßenverkehr.
Während des Seminars werdet ihr feststellen, dass es auch Spaß machen kann, sich untereinander zu beobachten und sich zu verbessern.

Nach der Teilnahme an unserem Seminar werdet ihr viele Eindrücke und Erfahrungen gesammelt haben, die euch in eurem täglichem Leben auf der Fahrbahn zum einen nützlich sein werden und euch zum anderen fern von Strafzetteln und Co halten werden. ;-)


Wenn sich noch Fragen ergeben oder offen gelieben sind, ruft gern durch oder schaut vorbei. Wir helfen dir gern weiter. :-)

Zurück